Yoga

YO GA – Vereinigung Verbindung Einheit und Harmonie

Yoga vereint mich mit mir selbst. Es entsteht eine Harmonie, eine Einheit zwischen meinem physikalischen Körper, dem Geist und der Umwelt. Yoga lässt alles eins werden. Als würde man auf einem Kreis tanzen, ohne Anfang und Ende aber mit Höhen und Tiefen. Yoga prüft meine Geduld und mein Ich immer und immer wieder. Es lehrt mich meinen Körper besser zu verstehen, ihn zu achten und zu wertschätzen.

Yoga ist so vieles, es beschleunigt meinen Pulsschlag wenn ich müde bin, beruhigt ihn bei stressigen Situationen. Aber vor allem beruhigt Yoga meinen Chitta Vritti, mein niemals müde werdender „Monkey-Mind“. Yoga hilft mir in der Gegenwart zu leben, das Jetzt so anzunehmen, wie es ist.

Soulshine Yoga: zu erfahren wie es sich anfühlt Bewegungen durch achtsame Yoga Asanas (Posen) mit deinem Atem zu verbinden, deinen Körper anders wahrzunehmen und deine Gedanken zu beruhigen. Dies versuche ich in meinen Yoga Stunden weiterzugeben.

Neue Energie tanken oder einfach nur Ruhe und Entspannung geniessen. Gefühle beobachten und im Jetzt sein.

Ich würde mich unglaublich freuen, dich bei einer meinen Yoga Stunden kennenzulernen.

Namaste,

Jasmin

 

 

Alle Informationen zu meinen aktuellen Yoga Stunden findest du unter dem Register Wo & Wann.
Unter Wieso erkläre ich wie ich zum Yoga gefunden habe.